BBS XIX: Ein doch-nicht-Regen mitsamt Musik-After-Show

IMG_1671   01Wie schon 2013, so fanden sich auch 2014 beim von Andi Pianka & melamar moderierten Bus-Bim-Slam #19 wieder 12 Teilnehmende ein (wobei einer davon noch extra überredet werden musste, der daraufhin zufälligerweise auch die Startnummer 1 zugelost bekam).

 

IMG_1611   01

ANDI PIANKA & MELAMAR

Das Publikum wurde basisdemokratisch befragt, ob es sich a) von den 12 die punktebesten 4 oder b) die SiegerInnen von 4 Dreiergruppen im Finale wünscht. Die Wahlbeteiligung des Publikums unterschritt leider noch sogar jene der Europawahl. Von ca. 50 stimmberechtigten Personen setzte sich (mit insgesamt einstelliger Zahl an Abstimmenden und sehr großer an Enthaltungen) knapp die Variante mit 4 Dreiergruppen durch.

Andi Pianka

ANDI PIANKA

 

Zuerst machte allerdings Andi Pianka mit seinem Storch-Text ein Opferlamm zum Eineichen der Jury (es gab 5 Jurymitglieder, die Wertungen zwischen 6 und 10 verteilen konnten, von denen die jeweils niedrigste Wertung gestrichen wurde, wodurch 40 die theoretisch höchstmögliche Punktezahl gewesen wäre). Die Opferlamm-Probewertung betrug 33 Punkte.

 

 

 

Das erste Trio:

IMG_1544

SCHWANI

 

Schwani wollte mit vielen Fragen und Falten Origami falten

-> 32 Punkte.

JOPA

JOPA

 

 

 

Bei jopa waren der Häuplsalat und die Faschokrapfen keine Kochrezepte

-> 35 Punkte.

IMG_1568   01

RONNIE

 

 

 

Ronni setzte sich, vom Koschuh inspiriert, für die Trinkfreiheit am Praterstern ein

-> 28 Punkte.

 

 

-> jopa im Finale   Das zweite Trio:

JASMIN

JASMIN

 

Jasmin ging kritisch mit ihrer Heimat um und sprach für sie ein Gebet aus Europa

-> 32 Punkte.

 

 

 

 

IMG_1598   01

JIMI LEND

 

Jimi Lend freestylte systemkritisch mit dem Mikrophon als Kanonenrohr

-> 35 Punkte.

SIMON TOMAZ

SIMON TOMAZ

 

 

 

Simon Tomaz, seine Nudeligkeit, hatte ein sehr ehrliches Dating-Profil

-> 35 Punkte.

 

 

 

Ein Applausvoting zwischen Jimi Lend und Simon Tomaz brachte kein eindeutiges Ergebnis, insofern: -> Jimi Lend & Simon Tomaz im Finale

Das dritte Trio:

MARLIES THUSWALD

MARLIES THUSWALD

 

Marlies Thuswald zitierte als Bus-Bim-Junkfood viele Werbeslogans

-> 36 Punkte (Höchstwertung bis dahin!).

 

 

 

 

 

GERHARD

GERHARD

 

Gerhard kritisierte das Binnen-I und fand viele andere Themen wichtiger

-> 31 Punkte.

 

 

 

ANDREAS PLAMMER

ANDREAS PLAMMER

 

Andreas Plammer brachte einen Scary Slamtext mitsamt vielen Filmtitelanspielungen

-> 37 Punkte.

-> Andreas Plammer im Finale.

 

 

 

Das vierte Trio:

CLARA FELIS

CLARA FELIS

 

Clara Felis wünschte sich einen Applaus für’s TÜWI und setzte sich für gemeinsames Wandeln ein

-> 34 Punkte.

 

 

 

 

 

ALICE REICHMANN

ALICE REICHMANN

 

Alice Reichmann führte einen Dialog mit einem Laptop auf überaus menschliche Art und Weise

-> 36 Punkte.

 

 

NOAH HUBER (im Hintergrund Andi Pianka, darauf verweisend, dass die Auftrittszeit um ist)

 

Noah Huber bestellte zwischen den Wiener grapes 1/3 rot und 2/3 weiß

-> 36 Punkte.

 

 

 

Gerechtigkeit muss sein, insofern ähnlich wie bei Vorrunde #2 wieder die beiden punktebesten ex aequo: -> Alice Reichmann & Noah Huber im Finale

ANDI PIANKA & MELAMAR

ANDI PIANKA & MELAMAR

Statt des geplanten 4er-Finales somit ein 6er-Finale! Und das ging so (Reihenfolge aufgrund der erreichten Punkte von unten nach oben bzw. bei gleichen Punkten aufgrund des Streichresultats):

JIMI LEND

JIMI LEND

 

1.) Jimi Lend: Der Regen fiel dunkeltrüb aus allen tränenreichen Wolken

-> 34 Punkte.

 

 

 

 

SIMON TOMAZ

2.) Simon Tomaz:    Eine sehr bunte Typologie von Walen

-> 34 Punkte.

 

 

 

 

JOPA

JOPA

 

3.) jopa: Weitere Nichtkochrezepte samt viel körperlicher Betonung

-> 37 Punkte.

 

 

 

 

 

NOAH HUBER

NOAH HUBER

 

4.) Noah Huber: Meinte, dass entgegen Jimi Lends Urteil doch die Stones über Deep Purple zu stellen seien -> 34 Punkte.       

 

 

ALICE REICHMANN

ALICE REICHMANN

 

5.) Alice Reichmann: Ein kritischer Newsflash über Psychopharmakahummeln im Arsch

-> 37 Punkte. 

 

 

 

 

ANDREAS PLAMMER

ANDREAS PLAMMER

 

6.) Andreas Plammer: Er wäre so gern Politiker, kann aber sein Englisch nur aus den Pop-Charts

-> 37 Punkte.

 

 

An sich wäre es nun so um 21h herum an der Zeit gewesen, den/die SiegerIn zu küren, doch was macht man bei 3 punktegleichen SlammerInnen? Eben, gemäß Publikumswunsch noch ein Stechen. Dafür wurden aber dann die Bus-Intervalle abgedreht – es galt für’s Finalstechen ein von melamar gestoppter fixer Zeitrahmen von 2 Minuten.

Andreas Plammer führte so manche Fragen mitten in ein Speed-Dating hinein

-> 37 Punkte.

Alice Reichmann rappte zweifach mit Mutter und Mama

-> 39 Punkte.

jopa war die Mannerschnittengewerkschaft am wichtigsten

-> 37 Punkte.

Um ca. 21:15 und bei ein paar Regentropfen (aus denen aber nicht mehr wurde) war es dann endlich so weit, nämlich die Kür der SiegerInnen: Andreas Plammer und jopa teilten sich Platz 2. Die Siegerin des 19. Bus-Bim-Slams 2014, die eine Ausgabe der Anthologie „Radfahren schön trinken“ sowie eine Flasche Xuxu gewann, war aber:

ALICE REICHMANN

DIE SIEGERIN DES 19. BUSBIMSLAM 2014 – ALICE REICHMANN (Mitte)

Gratulation an Alice!

DIE TEILNEHMERiNNEN DES 19. BUSBIMSLAM 2014

DIE TEILNEHMERiNNEN DES 19. BUSBIMSLAM 2014

 

Wie auch schon letztes Jahr, gab es auch heuer wieder gemütlichhes Danach-Sitzen & -Trinken direkt gegenüber im TÜWI – diesmal untermalt von gleich zwei Konzerten. Wer es verpasst hat, ist selber schuld…

Und Morgen setzt Tschif am 20. im 20. um 20h unsere Bus-Bim-Reihe fort, nämlich am Gaußplatz.

WEITERE FOTOS GIBT ES HIER (das Album ist öffentlich, Mensch muss nicht auf facebook sein, um die Bilder anzuschauen):

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.700519613317470.1073741840.194608817241888&type=1

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter BusBimSlam Nachlese abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu BBS XIX: Ein doch-nicht-Regen mitsamt Musik-After-Show

  1. Pingback: Bus Bim Slam | Marlies Thuswald

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s