Schlagwort-Archive: Markus Köhle

Das letzte Einhornüsschen am Elterleinplatz

Ja, der Elterleinplatz ist heiß umkämpft. Die Zeit ist gut – 17 Uhr – der Ort ist gut – Platz mit Sitzgelegenheit und Überdachung. Die letzen zwei Jahre ließ sich die BusBimSlam-Crew immer vertreiben, weil ja die anderen immer die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BusBimSlam Nachlese | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wir Weltraumdosen Ottakringer

Es ist Montag in Ottakring. Der Himmel ist nicht zu aufgeräumt, die Stunde ist semifortgeschritten. 16 Uhr – Happy Hour Zeit. 16 Uhr – minus zwei Stunden vor WM-Spiel. 16 Uhr – die Marktstandeln werden frequentiert, die Baustelle wird behämmert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BusBimSlam Nachlese | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schaut mal, wir sind im Fernsehen!

Oder jedenfalls fast. Die Wiener Linien haben einen sehr schönen Spot über den ersten BusBimSlam 2014 am 1. Juni um 1 Uhr nachmittags gedreht. Philipp Schlögl trägt die Technik und moderiert mit Yasmin Hafedh, Clara Felis hilft tragen, Markus Köhle, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BusBimSlam BlaBla | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Probleme sind da, um gelöst zu werden …

auch wenn es Absagen regnete – Dienstag früh musste Alain Wafelmann seine Austria Tour (BusBim Slam, Dialekt Slam Habakuk Slam) aus familiären Gründen absagen – es gelang auf den Fahrt von Leoben nach Wien das Starterfeld der „Gesetzten“ zu fixieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BusBimSlam Nachlese | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Grey is not a colour of the Balkans – BBS #3

Wien ist eine gute Stadt zum Radfahren und zum Schöntrinken, aber dazu später! 7 SlammerInnen, eine Slammasterin und ein Lastenfahrrad begeben sich gut gelaunt und überpünktlich zum Radetzkyplatz im dritten Wiener Gemeindebezirk. Ein toller Platz: fröhlich durcheinanderfahrende Straßenbahnen, jede Menge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BusBimSlam Nachlese | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

BusBimSalm-Finale in der Kulisse

Während am Maurer Hauptplatz unter der Führung von Jimi Lend noch der 23. Bezirk bebusbimslammt wurde, sammelten sich im 17. Bezirk – unweit der Stelle, wo sich die Gleise des 9ers und 44ers kreuzen – in der wunderbaren Kulisse bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BusBimSlam Nachlese | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

BusBimSlam XIX – ein unvergeßlicher Vorsommerabend…

Der 19. Bus-Bim-Slam begann mit einer ca. 10-minütigen Verspätung. Wir wollten nämlich noch auf etwaige am Linnéplatz (der durch ein Mißverständnis am Bus-Bim-Flyer verewigte und nicht ganz richtige Ort des Geschehens) verirrte Menschen warten (wo drei Zettel hangen, die hoffentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BusBimSlam Nachlese | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen