Schlagwort-Archive: Adina

BBS XXII: Bei Kaiserwetter in Kaisermühlen

Es ist der erste Sonntag des heurigen Sommers. Andi Pianka trifft bereits eineinhalb Stunden vor Beginn des BusBimSlam #22 in Kaisermühlen ein, um sich zunächst am nahegelegenen Kaiserwasser mittels einer Tischtennispartie (welche er übrigens nach verlorenem ersten Satz doch noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BusBimSlam Nachlese | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bus Bim Slam #21 – wortgewandt nach Floridsdorf

Den Bus Bim Slam zog es heute ausnahmsweise einmal ganz in den Norden Wiens. Genauer zum Floridsdorfermarkt. Dort schien man zwar noch nicht soviel von der Wort-Kunst-Schiene des Poetry Slams gehört zu haben, das sollte sich allerdings ändern, nachdem unsere  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BusBimSlam Nachlese | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

EneMeneMuh… Willkommen bist du!

Es ist der 4. Juni, folglich findet im 4. um kurz nach 4. der 4. BusBimSlam 2014 statt. Bei so vielen Vierern kommen allerdings nicht nur 4 Poet_innen, sondern 7! Plus 1 Opferlamm macht 8, hat also wieder was mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BusBimSlam Nachlese | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

BusBimSalm-Finale in der Kulisse

Während am Maurer Hauptplatz unter der Führung von Jimi Lend noch der 23. Bezirk bebusbimslammt wurde, sammelten sich im 17. Bezirk – unweit der Stelle, wo sich die Gleise des 9ers und 44ers kreuzen – in der wunderbaren Kulisse bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BusBimSlam Nachlese | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

BusBimSlam XIX – ein unvergeßlicher Vorsommerabend…

Der 19. Bus-Bim-Slam begann mit einer ca. 10-minütigen Verspätung. Wir wollten nämlich noch auf etwaige am Linnéplatz (der durch ein Mißverständnis am Bus-Bim-Flyer verewigte und nicht ganz richtige Ort des Geschehens) verirrte Menschen warten (wo drei Zettel hangen, die hoffentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BusBimSlam Nachlese | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

mehrmehrmehr- wir wollen meer

Der Elternleinplatz war in Sonnenstrahlen und Rot gefasst, weshalb eine schattige leicht luftige Ausweichmöglichkeit an der Ecke Klavarienbergstrasse/Hernalser Hauptstrasse gewählt wurde, direkt neben der CityBikeStation. Fahrräder mögen wir ja, weshalb eine Frau mit Ukulele, die sich gerade ein CityBike wählen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BusBimSlam Nachlese | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

16er-BlechBusBimSlam in Ottakring-ring

Es ist Sonntag, das heißt, es ist heiß. Es ist der 16. Juni 2013 und es ist 16 Uhr. Das heißt, wir sind in Ottakring und wir sind viele. 14 Poetinnen und Poeten wollen slammen, bis der nächste 46er kommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BusBimSlam Nachlese | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen