BusBimSlam #1 – Slammen zwischen Burgtheater & Wiener Rathaus

Der erste BusBimSlam 2012 ist am 1. Juni um 13 Uhr im 1. Wiener Bezirk planmässig über die Bühne, also über die Straße gegangen. Wir sind Poetry Slam! Wir sind Wien!

Frühes Fazit: Danke, sagt die etwas müde, aber glückliche Slammasterin Mieze Medusa, zu allen! Aber vor allem ein Riesendanke an die Slamily, die gekommen ist: aus Neugierde, aus Interesse, aus Liebe zum Poetry Slam. Die nächsten 23 Tage werden einzigartig und vielfältig! 23 Tage  = 23 Slams!

Startnummer 1 beim BusBimSlam Nr. 1 hatte übrigens El Awadalla. Normalerweise ist Startnummer 1 nicht so toll, aber hier ist es passend. El Awadalla hat sich das Projekt ausgedacht und mit viel Energie die Realisierung betrieben.

Beim BusBimSlam #1

Danach kamen Dino, Moritz Beichl, Marieke, Andi Plammer (der für den verhinderten Schreibi eingesprungen ist), Jimi Lend, Yasmin Hafedh und Simon.

Dino Moritz Beichl

Marieke Andi Plammer

Jimi Lend Yasmin Hafedh

Simon Bus & Bim & Radieschen

Im Halbfinale trafen Dino, Marieke, Jimi Lend und Yasmin Hafedh aufeinander. Yasmin & Jimi mit totalem Punktegleichstand. Deshalb qualifizierten sich 3 SlammerInnen fürs Finale.

Yasmin Hafedh & Moritz Beichl Jimi Lend

Der oder die vierte Starterin fürs Finale wurde über eine Lucky Loser Runde gefunden: El Awadalla, Moritz Beichl, Andi Plammer und Simon traten nochmal an. Andi wurde von 2 beinah gleichzeitig einfahrenden Bims unterbrochen, aber so ist das Leben, wenn man slamt bis der Bus kommt! Ich nutze hier mal kurz die Gelegenheit für 2x Verlagswerbung: Sisyphus & Milena Verlag haben ein Herz für slammende PoetInnen!

El Awadalla slamt! Andi Plammer

Finale vom 1. BusBimSlam 2012 im 1. Wiener Gemeindebezirk, weil wir ja Wien sind!

Inzwischen regnet es. Aber dafür hat das Burgtheater eine Mini-Arkade, dafür hat Wir sind Wien ja auch Regenjacken gemacht. Jimi Lend, Marieke, Moritz Beichl und Yasmin Hafedh liefern sich nochmal ein spannendes Kopf an Kopf rennen: 12 Punkte, 13 Punkte, 11 Punkte und 15 Punkte – also Höchstvoting für die Siegerin: Yasmin Hafedh, die wirklich gut Koffer packen kann!

Jimi Lend Moritz Beichl
Yasmin Hafedh

Morgen wird weiter gebusbimslamt! Im 2. Bezirk um 14 Uhr und zwar am Karmeliterplatz!

Moderation: Markus Köhle, SlammerInnen: KYN, Zemmler, Clara Felis, Nadja Bucher

4 Startplätze sind noch frei, wenn ihr Lust habt, kommt ihr einfach vorbei und slamt mit!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter BusBimSlam Nachlese abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu BusBimSlam #1 – Slammen zwischen Burgtheater & Wiener Rathaus

  1. Pingback: Links für euch! | Fantasies burn like desires.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s